Info Sommerarbeitseinsätze

Der Vorstand des ASV Sulzbach-Saar e.V.

hat in seiner Sitzung vom 06.06.2019 beschlossen, die Arbeitseinsätze im Sommer auf freiwilliger Basis zu machen. Wer sich also  für den Verein einbringen möchte, kann dies am

 

                                                 06.07.2019

                                                 20.07.2019

                                                 17.08.2019

 

jeweils in der Zeit von 08.30 TP  9.00-13.00 Uhr tun.

Zur besseren Planung hängt ab 07.06.2019 eine Liste in der Hütte aus.

 

Mit freundlichem Petri Heil

i.A. 1.Schriftführer Lilo Salm

Unsere nächsten Termine:

                           16.6.2019        Saarfischen                             11:00 - 14:30

                           22.6.2019        Offenes Tandemfischen       15:00 - 18:00

                            7.7.2019          Gudd-Gess-Tour                    vormittags

 

Damenfischen an Pfingsten: es hätte nicht besser laufen können!

15 Teams waren bei diesem Superwetter am Start! Um 15:00 Uhr ging's los, Einholen der Angeln um 17:30 Uhr. Eine halbe Stunde später gemeinsamer Rundgang um den Weiher, um die Fänge zu wiegen - und dann stand das Ergebnis fest:

                                      1. Platz : Jenni Durr

                                      2. Platz: Lilo Salm

                                      3. Platz: Nicole Marian

Herzliche Glückwünsche diesen Gewinnerinnen !

Auch den anderen Teilnehmerinnen hat der Tag wieder viel Spaß gemacht! Wer keine Medaille bekommen hatte, hat zumindest ein schönes Sachgeschenk erhalten - und einen tollen Tag am Wasser verbracht!

Einladung zum offenen Tandemfischen

Der ASV Sulzbach/Saar lädt wieder recht herzlich zum offenen Hegefischen am 22. Juni 2019  ein!

Startkartenausgabe: 13: 00 Uhr in der Fischerhütte

Beginn des Fischens: 15:00 Uhr

Ende des Fischens: 18:00 Uhr

Siegerehrung: ca. 20:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Vereinsgewässer des ASV Sulzbach/Saar e.V. (Am Schwimmbad 1)

Das Startgeld beträgt 15€ pro Angler, wobei 2 Angler ein Tandem bilden. Die Mannschaften sind vor Beginn des Fischens zu melden. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Angler begrenzt. Kartenvorverkauf ab sofort in der Fischerhütte freitags 15:30 bis 23:00 Uhr und sonntags 10:00 bis 18:00 Uhr (06897-52769).

Die Futtermenge ist gemäß saarl. Fischereigesetz mit allen Beimengungen auf 2 Liter begrenzt.

Als Köder sind zugelassen alle natürlichen Köder außer gefärbten Maden, Pinkis, Schlammwürmern und Vers de Vas.

Zugelassene Fischarten sind Rotauge, Rotfeder, Brachse, Gibel und Karausche.(Alle ohne Mindestmaß). Der Fang ist waidgerecht zu behandeln und in einem geeigneten Setzkescher (3,5 m land, 0,5 m Durchmesser) bis zum Verwiegen aufzubewahren.Vorgesehene Verwendung der Fische: Der Fang wird zu Besatzmaßnahmen verwendet.

Als Gerät darf benutzt werden: eine Angel, beringt oder unberingt, mit oder ohne Rolle, bestückt mit Pose und einem Einzelhaken. Das Überbleien ist verboten!

Gewertet wird als Mannschaftwertung nach Gewicht.

Es gibt als Preise jeweils einen "Gutschein" für die ersten 3 Mannschaften.

Jeder Angler muss im Besitz eines gültigen Jahresfischereischeins sein! Der ASV Sulzbach übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die bei der Veranstaltung entstehen können! Die gesetzlichen Bestimmungen sind einzuhalten. Zuwiderhandlungen führen zur sofortigen Disqualifikation!

Nur wer die "Goldene Fünfzig" überschritten hat, darf mitmachen!

Eins der großen jährlich wiederkehrenden Ereignisse ist das "Opafischen", bei dem nur Teilnehmer über 50 mitmachen dürfen. In diesem Jahr wird es veranstaltet vom ASV Neunkirchen und findet am 15.8.2019 an der dortigen Weiheranlage statt. Startgebühr 10€ pro Person. Treffpunkt ist um 6:00 Uhr, geangelt wird von 8:00 bis 10:00 Uhr. Rückfragen bitte an Lothar Kögek, 0171/3372630.

Die Gudd Gess Tour kommt wieder!!!

 

Es steht bereits fest: in 2019 wird es wieder eine Gudd Gess Tour geben und der ASV Sulzbach soll als feste Örtlichkeit wieder miteingebunden werden!

Das generelle Thema der Tour im nächsten Jahr wird ein zentrales Anliegen des ASV aufgreifen, nämlich die Nachhaltigkeit. Näheres dazu wird in den kommenden Monaten erarbeitet werden. Der Termin der Tour steht auch schon fest:

 

Sonntag, der 7. Juli 2019