Auch in 2020 kann bei uns wieder der Fischereischein erworben werden!

 

Präsenzkurs von: 05.10.bis 09.10.2020

Prüfung für Präsenz und Online-Kurs Teilnehmer am:   10.10.2020

An der Weiheranlage des ASV Sulzbach

 

Im Jahr 2019 haben insgesamt 104 Teilnehmer aus ganz Deutschland bei der bei uns vom Fischereiverband Saar veranstalteten Prüfung teilgenommen. Eine ausführliche Darstellung des Tages mit Fotos findet sich auf unserer Seite ***Aktuelles 2019***.

 

Auch für das kommende Jahr 2020 wird wieder Gelegenheit geboten, den Fischereischein zu erwerben. Wir werden wieder einen Präsenzkurs anbieten, bei dem an fünf Abenden in einer Woche die notwendige Theorie vermittelt wird. Am Samstag wird Gelegenheit sein, die Prüfung abzulegen und das vorgeschriebene Praktikum zu absolvieren. Wer seine Theorie an anderer Stelle erworben hat (beispielsweise bei einer anerkannten Fischereischule oder bei einem Online-Kurs), kann sich ebenfalls zur Prüfung anmelden. Es ist aber Pflicht, ein Vereinspraktikum abzulegen! Den Fischereischein kann nur erhalten, wer eine Original-Praktikumsbescheinigung vorlegt! Diese wird von demjenigen Verein ausgegeben, bei dem das Praktikum gemacht wurde.

 

Im Jahr 2020 findet unser Lehrgang vom 5. bis 9. 10. statt. Kurszeiten sind: am Montag, den 5.10., von 18:00 bis 22:00 Uhr; danach von Dienstag bis Freitag von 19:00 bis 22:00 Uhr. Am Samstag, den 10.10.2020 findet die schriftliche Prüfung statt, die vom Fischereiverband Saar abgenommen wird. Prüfungsbeginn: 9:00 Uhr.

Da der Fischereiverband Saar eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist, ist er berechtigt, die Fischereischeine auszustellen. Am Montag der Lehrgangswoche wird abgefragt, wer einen Schein für 1 Jahr (13,00 €) oder für 5 Jahre (56,00 €) haben möchte. Diese werden dann samstags mit der Prüfungsbescheinigung ausgegeben.

 

Allen Interessierten viel Glück und jetzt schon ein kräftiges "Petri Heil"!